Gruppenvorstellung 60. Eurowoche: TLÜ rahvatantsuansamble SOLVEDAJA (Tallinn, Estland)

Eingetragen bei: News | 0

Gruppenvorstellung

TLÜ rahvatantsuansamble SOLVEDAJA (Tallinn, Estland)

Die Folkloretanzgruppe „Soveldaja“ der Tallinner Universität ist eine Gruppe von jungen Leuten zwischen 18 und 25 Jahren, die sich darauf freuen, auf verschiedenen Arten von Folklorefestivals die Vielfalt der Folk-Welt zu zeigen und zu sehen. Unsere Gruppe führt sowohl Folklore- als auch Autorentänze durch. Je nach Anlass tanzen wir zu Live-Musik, aber auch zu Aufnahmen von traditioneller und zeitgenössischer Volksmusik.
Die Gruppe hat im Laufe der Jahre an mehreren internationalen Folklorefestivals teilgenommen. Die letzten waren das Festival Internacional de Folclore ‚Celestino Graca‘ in Portugal 2015, Fêtes de la Vigne de Dijon im August 2016, OD CELJA DO ZALCA in Slowenien im September 2016 und das Festival Mondiale del Folklore in Italien im Jahr 2017. In den Jahren 2013, 2015 und 2016 trat Soveldaja beim Vöru Folklore Festival in Estland auf. Soveldaja war regelmäßig Teilnehmer bei großen Volkstanzveranstaltungen in Estland und den Nachbarländern.
Neben den beschriebenen Veranstaltungen hat Soveldaja auch an Wettbewerben für inszenierten Volkstanz teilgenommen und mehrere Preise gewonnen. In Dijon wurden wir auch als Publikumsliebling ausgezeichnet.
Facebook: https://www.facebook.com/soveldaja
Internetseite: TLÜ rahvatantsuansamble SOLVEDAJA

Termine

An folgenden Terminen können Sie die estnische Gruppe ansehen:

Samstag – 28.07.2018 / 20 Uhr
Eröffnungsveranstaltung mit allen Gruppen auf dem Marktplatz in Witzenhausen

Sonntag – 29.07.2018 / 15 Uhr
Veranstaltung mit allen Gruppen in Fürstenhagen

Dienstag – 31.07.2018 / 20 Uhr
Öffentliche Abendveranstaltung der estnischen Gruppe auf Burg Ludwigstein

Samstag – 04.08.2018 / 14:30 Uhr
Festakt zur Jubiläumseurowoche und Eurokirmes – öffentliche Abschlussveranstaltung mit allen Gruppen und Ergebnispräsentation der Arbeitsgemeinschaften